Festplattenvergleich HDD SSD und NVMe

Bild: Patrick Lindenberg / unsplash.com

Festplattenvergleich: HDD, SSD und NVMe

Vor einigen Jahren war die Auswahl an PC-Hardware noch weitaus geringer als heute und die Auswahl der Festplatte für das PC-System richtete sich überwiegend nach Preis und Speichergröße. Wer seinen PC heute aufrüsten möchte, steht vor der Qual der Wahl und hat die Auswahl aus verschiedenen Speichergeräten. In unserem Festplattenvergleich findest du die verschiedenen Vor- und Nachteile der verschiedenen Speichermedien HDD, SSD und NVMe.

Die HDD (Hard Disk Drive): Viel Speicherplatz für wenig Geld

Bei der HDD handelt es sich um die bekannte, meist 3,5 Zoll große, Festplatte mit “drehenden Platten”. Es handelt sich um eine mechanische Festplatte, bei der die Informationen auf der Oberfläche einer oder mehrerer Platten gespeichert wird. Die HDD ist daher deutlich langsamer als Flash-Speicher, bieten aber oft für eine geringere Investition sehr viel mehr Speicherplatz.

Vorschaubild
Seagate Barracuda 4 TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, 5400 U/Min, 256 MB Cache, SATA 6 Gb/s, silber, FFP, Modellnr.: ST4000DMZ04 *
Seagate IronWolf 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 5900 U/Min, CMR, 64 MB Cache, SATA 6 GB/s, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, Modellnr.: ST4000VNZ08 *
WD Red Plus interne Festplatte NAS 4 TB (3,5'', Datenübertragung bis 175 MB/s, Workload 180 TB/Jahr, 5.400 U/min, 128 MB Cache, 8 Bays) Rot *
Titel
Seagate Barracuda 4 TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, 5400 U/Min, 256 MB Cache, SATA 6 Gb/s, silber, FFP, Modellnr.: ST4000DMZ04 *
Seagate IronWolf 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 5900 U/Min, CMR, 64 MB Cache, SATA 6 GB/s, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, Modellnr.: ST4000VNZ08 *
WD Red Plus interne Festplatte NAS 4 TB (3,5'', Datenübertragung bis 175 MB/s, Workload 180 TB/Jahr, 5.400 U/min, 128 MB Cache, 8 Bays) Rot *
Prime-Vorteil
-
Preis
84,99 EUR
99,99 EUR
98,00 EUR
Vorschaubild
Seagate Barracuda 4 TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, 5400 U/Min, 256 MB Cache, SATA 6 Gb/s, silber, FFP, Modellnr.: ST4000DMZ04 *
Titel
Seagate Barracuda 4 TB interne Festplatte HDD, 3.5 Zoll, 5400 U/Min, 256 MB Cache, SATA 6 Gb/s, silber, FFP, Modellnr.: ST4000DMZ04 *
Prime-Vorteil
Preis
84,99 EUR
Weitere Infos
Vorschaubild
Seagate IronWolf 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 5900 U/Min, CMR, 64 MB Cache, SATA 6 GB/s, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, Modellnr.: ST4000VNZ08 *
Titel
Seagate IronWolf 4 TB interne Festplatte, NAS HDD, 3.5 Zoll, 5900 U/Min, CMR, 64 MB Cache, SATA 6 GB/s, silber, 3 Jahre Data Rescue Service, Modellnr.: ST4000VNZ08 *
Prime-Vorteil
Preis
99,99 EUR
Weitere Infos
Vorschaubild
WD Red Plus interne Festplatte NAS 4 TB (3,5'', Datenübertragung bis 175 MB/s, Workload 180 TB/Jahr, 5.400 U/min, 128 MB Cache, 8 Bays) Rot *
Titel
WD Red Plus interne Festplatte NAS 4 TB (3,5'', Datenübertragung bis 175 MB/s, Workload 180 TB/Jahr, 5.400 U/min, 128 MB Cache, 8 Bays) Rot *
Prime-Vorteil
-
Preis
98,00 EUR
Weitere Infos

Die HDD eignet sich gut für Backup-Systeme und dem Speichern großer Datenmengen. Auch für einen Office-PC, der keine ausgefallenen Anwendungen oder Videospiele meistern muss, kann sich die HDD durchaus lohnen. Wem es nicht nur um Speicherplatz geht, der greift zur SSD.

SSD (Solid State Drive) Schneller Flash-Speicher

Die SSD speichert die Daten auf einem Flash-Speicher und hat keine beweglichen Teile. Der Geschwindigkeitsunterschied zur HDD ist dabei enorm, jedoch ist der Preis auch höher als bei klassischen HDDs. Im Festplattenvergleich bietet die SSD das beste Verhältnis aus Preis und Leistung für die meisten Anwendungsgebiete.

Vorschaubild
Samsung 870 QVO 1TB SATA 2,5 Zoll Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-77Q1T0BW) *
Crucial MX500 1TB CT1000MX500SSD1-bis zu 560 MB/s (3D NAND, SATA, 2,5 Zoll, Internes SSD), Silber *
Crucial BX500 CT1000BX500SSD1 1TB Internes SSD (3D NAND, SATA, 2, 5-Zoll) Schwarz *
Titel
Samsung 870 QVO 1TB SATA 2,5 Zoll Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-77Q1T0BW) *
Crucial MX500 1TB CT1000MX500SSD1-bis zu 560 MB/s (3D NAND, SATA, 2,5 Zoll, Internes SSD), Silber *
Crucial BX500 CT1000BX500SSD1 1TB Internes SSD (3D NAND, SATA, 2, 5-Zoll) Schwarz *
Prime-Vorteil
-
Preis
84,70 EUR
83,99 EUR
77,99 EUR
Vorschaubild
Samsung 870 QVO 1TB SATA 2,5 Zoll Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-77Q1T0BW) *
Titel
Samsung 870 QVO 1TB SATA 2,5 Zoll Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-77Q1T0BW) *
Prime-Vorteil
-
Preis
84,70 EUR
Weitere Infos
Vorschaubild
Crucial MX500 1TB CT1000MX500SSD1-bis zu 560 MB/s (3D NAND, SATA, 2,5 Zoll, Internes SSD), Silber *
Titel
Crucial MX500 1TB CT1000MX500SSD1-bis zu 560 MB/s (3D NAND, SATA, 2,5 Zoll, Internes SSD), Silber *
Prime-Vorteil
Preis
83,99 EUR
Weitere Infos
Vorschaubild
Crucial BX500 CT1000BX500SSD1 1TB Internes SSD (3D NAND, SATA, 2, 5-Zoll) Schwarz *
Titel
Crucial BX500 CT1000BX500SSD1 1TB Internes SSD (3D NAND, SATA, 2, 5-Zoll) Schwarz *
Prime-Vorteil
Preis
77,99 EUR
Weitere Infos

Die SSD ist mit ihrer hohen Lese- und Schreibgeschwindigkeit für verschiedenste Anwendungen und Systeme zu empfehlen. Im Vergleich zwischen HDD, SSD und NVMe liegen SSD im Mittelfeld und sind für die meisten Anwendungen und Systeme zu empfehlen. Wer regelmäßig große Datenmengen verschieben muss und gerne einen Speicher mit der höchsten Geschwindigkeit verbauen möchte, der greift zur NVMe.

Schnell, schneller am schnellsten – NVMe

Der NVMe-Speicher ist der schnellste Speichertyp im Festplattenvergleich. Es handelt sich ebenfalls um einen Flash-Speicher, der im Gegensatz zu SSD jedoch direkt auf dem Mainboard verbaut wird. Durch die direkte Verbindung über PCIe 4.0 sind Transferraten von bis zu 32 GB/s möglich.

Vorschaubild
Samsung 980 1 TB PCIe 3.0 (bis zu 3.500 MB/s) NVMe M.2 Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-V8V1T0BW) *
Seagate FireCuda 530 NVMe SSD 1 TB, für PS5/PC, M.2 PCIe Gen4 ×4 NVMe 1.4, bis zu 7.300 MB/s, 3D-TLC-NAND, 640 TBW, 3 Jahre Rescue Service Modellnr.: ZP1000GM3A013 *
WD Blue SN570 NVMe SSD intern 1 TB (für Kreativprofis, 1-monatige Mitgliedschaft bei Adobe Creative Cloud, M.2 2280 PCIe Gen3 x 4 NVMe SSD, Lesen bis zu 3.500 MB/s, Dashboard) *
Titel
Samsung 980 1 TB PCIe 3.0 (bis zu 3.500 MB/s) NVMe M.2 Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-V8V1T0BW) *
Seagate FireCuda 530 NVMe SSD 1 TB, für PS5/PC, M.2 PCIe Gen4 ×4 NVMe 1.4, bis zu 7.300 MB/s, 3D-TLC-NAND, 640 TBW, 3 Jahre Rescue Service Modellnr.: ZP1000GM3A013 *
WD Blue SN570 NVMe SSD intern 1 TB (für Kreativprofis, 1-monatige Mitgliedschaft bei Adobe Creative Cloud, M.2 2280 PCIe Gen3 x 4 NVMe SSD, Lesen bis zu 3.500 MB/s, Dashboard) *
Prime-Vorteil
Preis
96,90 EUR
139,90 EUR
87,90 EUR
Vorschaubild
Samsung 980 1 TB PCIe 3.0 (bis zu 3.500 MB/s) NVMe M.2 Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-V8V1T0BW) *
Titel
Samsung 980 1 TB PCIe 3.0 (bis zu 3.500 MB/s) NVMe M.2 Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-V8V1T0BW) *
Prime-Vorteil
Preis
96,90 EUR
Weitere Infos
Vorschaubild
Seagate FireCuda 530 NVMe SSD 1 TB, für PS5/PC, M.2 PCIe Gen4 ×4 NVMe 1.4, bis zu 7.300 MB/s, 3D-TLC-NAND, 640 TBW, 3 Jahre Rescue Service Modellnr.: ZP1000GM3A013 *
Titel
Seagate FireCuda 530 NVMe SSD 1 TB, für PS5/PC, M.2 PCIe Gen4 ×4 NVMe 1.4, bis zu 7.300 MB/s, 3D-TLC-NAND, 640 TBW, 3 Jahre Rescue Service Modellnr.: ZP1000GM3A013 *
Prime-Vorteil
Preis
139,90 EUR
Weitere Infos
Vorschaubild
WD Blue SN570 NVMe SSD intern 1 TB (für Kreativprofis, 1-monatige Mitgliedschaft bei Adobe Creative Cloud, M.2 2280 PCIe Gen3 x 4 NVMe SSD, Lesen bis zu 3.500 MB/s, Dashboard) *
Titel
WD Blue SN570 NVMe SSD intern 1 TB (für Kreativprofis, 1-monatige Mitgliedschaft bei Adobe Creative Cloud, M.2 2280 PCIe Gen3 x 4 NVMe SSD, Lesen bis zu 3.500 MB/s, Dashboard) *
Prime-Vorteil
Preis
87,90 EUR
Weitere Infos

NVMe ist besonders schnell, hat aber im Vergleich zu HDD und SSD einen deutlich höheren Preis. Er eignet sich besonders für dich, wenn du regelmäßig große Datenmengen verschieben musst, Datenbanksysteme nutzt und aufgrund von Videobearbeitung viele Dateien händelst.

Welche Festplatte zum Zocken?

Wer einen Gaming-PC plant oder aufrüsten möchte und bei wem die PC-Spiele im Vordergrund stehen, sollte zur SSD greifen. Im Preis- / Leistungsverhältnis bekommt man hier gute, schnell Leistung für einen fairen Preis. Wer die Möglichkeit hat auf seinem Mainboard eine NVMe zu verbauen und auch bereit ist etwas mehr zu investieren, der greift direkt zur NVMe und hat für eine Vielzahl an Anwendungen ausreichend Leistung.

Meine PC-Konfiguration

In meiner aktuellen PC-Konfiguration nutze ich eine NVMe als Boot- und Hauptfestplatte. Diese habe ich günstig bei einer Black Friday Aktion erstanden und die Leistung ist einfach großartig. Des Weiteren habe ich eine SSD verbaut. Darauf sind überwiegend Anwendungen und Spiele installiert. Für Backups, Bilder und Videos habe ich zusätzlich eine HDD als Datengrab installiert.

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter

Informationen zu Videospielen, Spiele-Angeboten und neuen Inhalten auf Spiele-Release.de

Spiele-Release.de Newsletter