Clan O'Conall

Bild: HitGrab / clanoconall.com

Clan O’Conall and the Crown of the Stag

Clan O’Conall ist ein Sidescroller Adventure Game, welches im fiktiven Land von “Hibernia” spielt. “Clan O’Conall and the Crown of the Stag” stammt aus dem Hause von HitGrab und wurde am 27. April 2021 veröffentlicht.

Worum geht es?

Clan O’Conall spielt in der Keltischen Mythologie und erzählt die Geschichte zum Krieg zwischen dem Feen-Volk und den Menschen.

Eines Tages wurde der Krieg durch die “Crown of the Stag” niedergelegt, die von beiden Völkern gefertigt wurde. Wie in jeder Mythologie, hält der Frieden nicht ewig an und so wird “Chief Arden” von der Mutter aller Dämonen, “Coaranach”, entführt.

Nun liegt es an den Drillingen Kilcannon, Clakshot und Haggish um Chief Arden, welcher in Eis eingefroren ist, von den bösen Klauen Caoranachs zu befreien, die die Welt in völlige Dunkelheit stürzen möchte.

Wie spielt sich Clan O’Conall

Die drei Charaktere: Schwertkrieger Kilcannon, Jägerin Clakshot und Haggish “The Brute” spielen sich völlig einzigartig. So lassen sich die Puzzles auf verschiedene Weise meistern. Der Schwertkrieger, zum Beispiel, kann viele Gegner in einem erledigen und kann gegnerische Projektile abwehren.

Einige Segmente des Spiels benötigen zudem speziell einen von den drei Charakteren, weil eben nur der Krieger beispielsweise auf Luftströmen gleiten kann.

Fazit

So Spielt sich Clan O’Conall frisch in die Steam Indiegames und ist ein wirklich gelungener Titel für Sidescroller-Fans, die auch Bock auf eine Herausforderung haben, geballt mit der Keltischen Mythologie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Informationen zu Videospielen, Spiele-Angeboten und neuen Inhalten auf Spiele-Release.de

Spiele-Release.de Newsletter