Switch Controller Visinc

Bild: Spiele-Release.de

Switch Controller – Vinsic Controller für Nintendo Switch

Ein Controller für die Nintendo Switch musste her. Während wir in der Vergangenheit nur mit den Joy-Cons und dem Standard-Controller der Switch gespielt haben, habe ich nach einem zusätzlichen Controller für die Switch gesucht.

Der Pro-Controller der Switch sieht fantastisch aus, hat jedoch leider einen moderaten Preis, daher habe ich mich nach Alternativen umgesehen. Da ich nicht so viel mit der Konsole spiele und erstmal einen Controller ausprobieren wollte, sollte es ein günstiges Modell sein.

Nach dem Vergleich mehrere Kundenbewertungen habe ich mich für den Vinsic Wireless-Controller für die Nintendo Switch entschieden. Für um die zwanzig Euro konnte ich hier nicht wirklich etwas falsch machen und ich wurde zudem positiv überrascht.

Vinsic Switch-Controller auf amazon*

Günstiger Switch Controller

Bild: Spiele-Release.de

Überraschend guter Ersteindruck des Vinsic Switch Controller

Ich habe den Vinsic Controller bei amazon gekauft und er wurde innerhalb von zwei Tagen geliefert. Nach dem Öffnen des Paketes hatte ich die kleine Verpackung des Controllers in der Hand und habe mit dem Auspacken nicht lange gewartet.

Der erste Eindruck war schon überraschend gut. Um ganz ehrlich zu sein habe ich für zwanzig Euro typische Billigware aus dünnem Plastik erwartet. Tatsächlich aber, habe ich einen Controller erhalten, der optisch gut aussieht und einen soliden Eindruck macht.

Das Bild im Onlineshop gibt nicht wirklich wieder, wie gut der Controller eigentlich aussieht, deshalb habe ich für diesen Beitrag von einem befreundeten Fotografen eigene Bilder schießen lassen, bei dem der Controller etwas besser zur Geltung kommt.

Tolle Haptik und gute Verarbeitung

Der Controller liegt fantastisch in der Hand und erinnert mich sofort an den Playstation-Controller. Leicht angeraut liegt er rutschfest in der Hand und lässt sich gut bedienen. Beim Spielen sind die Reaktionszeit und das Vibrations-Feedback ideal und es ist kein Versatz zu spüren.

Sehr angenehm finde ich auch die Joysticks des Vinsic Switch Controller, die sich sehr gut steuern lassen und robust anfühlen. Der Tastendruck ist nicht besonders laut und überzeugt ebenfalls durch einen angenehmen Druckpunkt. Alles in allem wirkt der Controller für mich so, als hätte man auch gut vierzig oder fünfzig Euro dafür zahlen können.

Um den Switch Controller zuladen verwendet man einfach ein USB-C Kabel und die Akkulaufzeit ist ebenfalls sehr angenehm. Wir haben schon mehr als vier Stunden mit dem Controller gespielt, ohne dass er schwach geworden ist. Auf der Produktseite sind sechs Stunden angegeben.

Fazit zum günstigen Switch Controller

Ich habe über den Controller tatsächlich nichts Negatives zu sagen. Für rund zwanzig Euro erhält man einen soliden Switch-Controller. Es ist ein guter Schnurlos-Controller für die Switch der mit zwanzig Euro im günstigen Preissegment angesiedelt ist. Wir haben zahlreiche Spiele für die Switch und spielen unter anderem gerne Couch Koop-Spiele, bei denen der Controller nun regelmäßig zum Einsatz kommt.

Besonderheiten wie die Amiibo Funktion sind allerdings nicht nutzbar, hierzu sollte man dann doch zur Pro-Variante greifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.