Warcraft: The Beginning

Bild: Warcraft / universalpictures.com

Filmempfehlung – Warcraft: The Beginning

Warcraft: The Beginning (Orginaltitel: „Warcraft“) ist ein Film von 2016 der nicht nur für Spieler von World of Warcraft empfehlenswert ist. Natürlich haben die WoW-Spieler und Spieler der Warcraft-Reihe in der Regel schon ein großes Vorwissen zu Azeroth, Orks & Co., aber Neulinge kommen bei dem WoW-Film ebenfalls auf Ihre Kosten.

Ich selbst habe nur wenig Zeit in den digitalen Welten von Blizzard verbracht und war von dem WoW-Film trotzdem begeistert. Als Fantasy-Fan haben mich das Setting, die Fantasy-Welt und die starken Charaktere sehr überzeugt. In dieser ganz kurzen Filmempfehlung erfährst du die Eckpunkte der Geschichte.

Worum geht es in Warcraft: The Beginning?

Der Film behandelt die Geschichte und die Geschehnisse des Echtzeitstrategiespiels “Warcraft: Orcs & Humans” aus dem Jahr 1994. Die Welt der Orks und Draenei, “Draenor”, steht vor ihrem Ende und die Orks suchen einen neuen Ort zum Leben. Der orkische Hexer öffnet mit der dunklen Fel-Magie ein Tor in die fruchtbare und glänzende Welt Azeroth. Menschen und Orks stehen sich zum Ersten Mal gegenüber.

Nach Überfällen auf Außenposten der Menschen wird der Ritter Anduin Lothar mit der Untersuchung der Vorfälle beauftragt. Nun ist es am Menschenreich Sturmwind, sich der Bedrohung entgegenzustellen und die Bewohner zu schützen.

Was kannst du erwarten?

Warcraft: The Beginning bietet den Blick in der fantastische Fantasy-Welt von Blizzard, die Spielern bereits aus den Warcraft-Teilen und World of Warcraft bekannt ist. Der Film bietet dir als Zuschauer sowohl actionreichen Szenen wie auch tollen grafischen Umsetzungen, viele Fantasy-Elemente und starke Charaktere. Einer dieser Charaktere ist beispielsweise der Ritter Anduin Lothar, der von Travis Fimmel (bekannt aus “Vikings” – Ragnar Lodbrok) gespielt wird.

Knappe zwei Stunden lang wird dir eine großartige Geschichte aus der Sicht zweier rivalisierender Rassen erzählt. Auf der einen Seite siehst du die Probleme und Pläne der Orks, während dir andererseits die Geschichte der Menschen aufgezeigt wird.

Deine Meinung zum WoW-Film

Hast du Warcraft: The Beginning schon gesehen, wie findest du den WoW-Film?

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Informationen zu Videospielen, Spiele-Angeboten und neuen Inhalten auf Spiele-Release.de

Spiele-Release.de Newsletter