Videospielgeschichte

Bild: Illustration

Videospielgeschichte: 10 Fakten der Gaming-Geschichte

Das Thema Gaming hat sich rasant entwickelt und nahezu täglich erscheinen heutzutage neue Spiele. Die Videospielgeschichte bietet viele interessante Geschichten und Fakten. In diesem Beitrag findest du 10 Fakten der Gaming-Geschichte!

10 Fakten aus der Videospielgeschichte

Wir haben uns 10 Fakten herausgesucht, die wir für besonders interessant finden. Von ausgefallenen Videospiel-Titeln, versteckten Inhalten bis hin zu außergewöhnlichen Tatsachen. Hier findest du 10 Fakten aus der Videospielgeschichte:

  • Fakt 1: Spiele wie “Tomb Raider” oder “World of Wacraft” haben eine große Wirkung auf die Popkultur und wurden beispielsweise in Büchern, Musik und Fanfiction adaptiert.
  • Fakt 2: Verschiedene Studien haben gezeigt, dass Videospiele das Gedächtnis und die Problemlösungsfähigkeit verbessern können. Mit Serious Games werden Spiele auch in der Medizin, beispielsweise als Therapiemethode eingesetzt.
  • Fakt 3: In Anlehnung an den “Walk of Fame” gab es in den Jahren 2005 und 2006 den “Walk of Game” der von der Sony Corporation America vergeben wurde.
  • Fakt 4: Das erfolgreichste mobil Game ist “Pokemon Go” mit mehr als einer Milliarde Downloads seit 2016.
  • Fakt 5: Das weltweit erfolgreichste Videospiel-Franchise ist “Super Mario”.
  • Fakt 6: Der erste Spiele-Stream wurde 2007 auf justin.tv gestreamt. Im Jahr 2011 wurde die Sparte der Live-Übertragung von Videospielen als Twitch gegründet.
  • Fakt 7: Für die “Beste animierte Serie” erhielt die Serie “Arcane” einen Emmy Award. Arcane ist damit die erste Gaming-Serie die einen Emmy erhielt.
  • Fakt 8: Dennis Fong war im Jahr 1997 der erste professionelle E-Sport Spieler der mit bei einem Wettbewerb mit dem Spiel “Quake” gewann. Sein Preis war ein Porsche.
  • Fakt 9: Videospiele haben auch eine Wirkung auf die Kunst. Es gibt Spiele die als Inspiration für Malerei, Skulpturen und Musik dienten und in Museen ausgestellt werden.
  • Fakt 10: Wolfenstein und Doom sind bekannte Ego-Shooter und gelten als Vorreiter. Das erste Ego-Shooter / FPS-Spiel war allerdings Maze War aus dem Jahr 1973.

Weitere interessante Fakten und Gaming-Wissen

Du interessierst dich für Games und weitere Fakten der Videospielgeschichte? Es gibt viele Bücher von unnützem Gaming-Wissen bis hin zu spannenden Fakten rund um Video- und Computerspiele, sowie Konsolen und anderer Hardware. Wenn du dich für Videospiele und deren Geschichte interessiert ist außerdem die Dokumentation “High Score” eine echte Empfehlung.

Letzte Aktualisierung am 28.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vielleicht interessiert dich auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert